Links überspringen

🕶 Lifestyle | ✊🏼 Activist | 🥰 Mental Health | 🐕 Tierliebe | 🌈 LGBTQIA+

Lars
Tönsfeuerborn

Als 1. Gewinner der ersten Staffel „Prince Charming“ und Kandidat des Dschungelcamps ist vor allem in der queeren Szene eines der bekanntesten Gesichter überhaupt. Angefangen hat er mit seinem Podcast „schwanz & ehrlich“ im September 2018 und spricht darin mit seinen Kollegen Mirko und Micha über schwulen Sex. In nur einem Jahr wurde der Podcast zum erfolgreichsten „queeren“ Podcast-Format im deutschsprachigen Raum.

Vom schwulen Podcast ins Dschungelcamp

Lars ist eine starke Persönlichkeit, sagt was er denkt und kennt dabei keine Tabu-Themen. Deshalb spricht er sowohl auf seinem Instagram-Account als auch in TV-Shows immer wieder Herzens-Themen wie Mental Health an und setzt sich für die Unterstützung von psychischen Hilfetelefonen ein. Seine Community schätzt seine Ehrlichkeit und sein Engagement. Er schafft es täglich seine Fans zum Lachen zu bringen, sein Leben zu teilen und auf wichtige Themen aufmerksam zu machen. Dabei ist er vor allen dafür bekannt auch mal den Finger in die Wunde zu legen, wenn es wieder irgendwo brennt.

Auf seinem Social Media Account und in seinen Podcasts zeigt der Düsseldorfer täglich sein Leben, thematisiert queere Topics aus der Community und verbringt Zeit mit seinem blinden Hund Gismo.

Management anfragen

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lars Tönsfeuerborn (@larstoensfeuerborn)

TYPISCH LARS

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lars Tönsfeuerborn (@larstoensfeuerborn)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lars Tönsfeuerborn (@larstoensfeuerborn)

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von Lars Tönsfeuerborn (@larstoensfeuerborn)